Home / Handball / Damen vor schwerem Auswärtsspiel in Zweibrücken

Damen vor schwerem Auswärtsspiel in Zweibrücken

Nach der ersten Heimniederlage reisen die Bassenheimer Damen zum schweren Auswärtsspiel nach Zweibrücken. Für Trainerin Angelika Moskopp gilt es, den Erfolgsdruck, vor allem bei den Heimspielen, von der Mannschaft zu nehmen. Bassenheim fährt als Außenseiter nach Zweibrücken und versucht, entspannt aufzuspielen und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung vielleicht sogar für eine Überraschung zu sorgen. Die Bassenheimer Mannschaft reist mit dem kompletten Kader zum heimstarken SV Zweibrücken, der in eigener Halle nur dem Tabellenführer aus Wittlich beide Punkte überlassen musste.

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.