Home / Handball / Handball Damen / Klarer Heimsieg der Bassenheimer Damen II

Klarer Heimsieg der Bassenheimer Damen II

BASSENHEIM. Am Sonntag, den 26.11.23, stand für die Damen II des TV Bassenheim das dritte Heimspiel in Folge an, bei dem die Bassenheimer Reserve die nächsten 2 Punkte für sich behaupten konnte.

Hoch motiviert startete die Mannschaft in das Spiel gegen den VfL Hamm. Bereits in den ersten 12 Minuten konnte der TVB einen Vorsprung von 9:2 aufbauen. Mit soliden gespielten Angriffen und einer kompakten Abwehr konnten sich die Bassenheimerinnen im Laufe des Spiels weiter absetzen. Somit entschied die Heimmannschaft die erste Halbzeit mit einem Spielstand von 21:4 für sich.
Auch in der zweiten Hälfte der Partie ließen sich die Damen II nicht aus der Ruhe bringen und zogen mit zahlreichen Toren weiter davon. Am Ende der Spielzeit konnte die Bassenheimer Reserve mit einem unerwartet hohen Endstand von 50:10 einen weiteren Heimsieg verbuchen und die zwei Punkte klar für sich entscheiden.

Das nächste Spiel steht am 03.12.2023 auswärts gegen die HSG Römerwall an. Anpfiff ist um 17 Uhr in Rheinbrohl.

Es spielten:
Flöck, Sabrina (TW); Riske, Laura (TW/1); Bohlander, Janine (11); Brüggemann, Lisanne (5); Degen, Carolin (8); Filster, Julia (8/1); Hof, Donna (1); Kenduch, Stella; Kollmann, Eva (1); Schick, Kathi (5/1); Schmitz, Hannah (2/1); Seger, Stephanie (3/1); Zerwas, Anna (5/2)

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.