Home / Handball / Handball Damen / Bassenheim empfängt Südpfalz Tiger Ladies

Bassenheim empfängt Südpfalz Tiger Ladies

BASSENHEIM. Nach dem hart erkämpften Punkt gegen Bodenheim, steht am kommenden Sonntag (16:00 Uhr) gleich das nächste Heimspiel an. Zu Gast in der Bassenheimer Karmelenberghalle wird die Mannschaft der Südpfalz Tiger Ladies (SG Ottersheim / Bellheim / Kuhardt / Zeiskam) sein.

Für die Gäste aus der Südpfalz stehen am Wochenende gleich zwei Spiele auf dem Spielplan. Neben der Partie in Bassenheim, ist man am Samstagnachmittag zu Gast in Köllertal. Ob dies für Bassenheim jedoch ein Vorteil ist, muss man abwarten, da die personelle Situation immer noch sehr angespannt ist. Hoffnung auf etwas zählbares sollte jedoch das Hinspiel machen, welches man in der Schlussphase, nach 2 roten Karten und ohne etatmäßige Torfrau, unglücklich verlor. Hieraus wird die Mannschaft sicherlich ihre Lehren gezogen haben und auch die Leistung im Spiel gegen Bodenheim sollte der Mannschaft weiter Selbstvertrauen geben. Die Mannschaft hofft, mit der Unterstützung der eignen Zuschauer, weitere Punkte für den Klassenerhalt zu holen.

„Blickt man auf das Hinspiel Ergebnis, dürfte es eine spannende Partei werden, doch leider schrumpft unser Kader von Woche zu Woche. Unsere Trainingsvorbereitung leidet unter der geringen Trainingsbeteiligung. Wir sind permanent überall nur Löcher am Stopfen, statt uns auf uns oder den Gegner konzentrieren zu können. Ein großer Dank geht da schon mal an unsere zweiten Damen, die uns da wirklich auch kurzfristig aushelfen und unterstützen, selbst wenn die Anfragen spontan kommen! Wäre das nicht so, hätten wir diverse Spiele schon absagen müssen. Neues Jahr aber leider die alten Probleme!“, so Trainerin Jessica Gerlach.

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.