Home / Handball / Handball Jugend / Tolle Mannschaftsleistung der männlichen E1

Tolle Mannschaftsleistung der männlichen E1

BASSENHEIM. Am späten Sonntagnachmittag empfing die männliche E1 der JSG Welling/Bassenheim die Gäste aus Güls. Der Ausfall von einigen Stammspielern wurde durch die Unterstützung aus der weiblichen E kompensiert. Somit war die Auswechselbank trotzdem prall gefüllt.

Von Anfang an ließen die Mädels und Jungs erkennen, wer hier Herr (Frau) im Hause ist und so stand es nach knapp sieben Minuten bereits 7:0. Mit einer gewissen Sicherheit im Rücken, konnte beruhigt die erste Welle ausgewechselt werden und die noch recht unerfahrenen Spieler bekamen ihre Chance.

Mit hohem Tempo, sicheren Pässen und gelungenen Torabschlüssen wurde der Vorsprung ständig ausgebaut. Aber auch die tapfer kämpfenden Gülser spielten sich gute Torchancen heraus und erzielten einige unhaltbare Tore. An dieser Stelle muss ein großes Lob an den ausgezeichnet aufgelegten Torwart der JSG ausgesprochen werden: SUPER Mattihas (oder wie ich ihn gerne nenne: Mattes)!

Aus meiner Sicht bleibt die mannschaftliche Geschlossenheit hervorzuheben, jeder Spieler nahm aktiv am Geschehen teil, spielte uneigennützig und gab dem Mitspieler die Gelegenheit sich in Szene zu setzen, was man auch anhand der Torschützenliste erkennt.

Beim Spielstand von 24:10 erfolgte der Abpfiff eines sehenswerten fairen Spiels. Kurzum hat es einfach Spaß gemacht zuzusehen!

Zum nächsten Spiel geht es am 01.12. nach Weibern, einer der Favoriten für die Meisterschaft.

Für die JSG spielten:
Mattihas Reitz (TW), Lennart Dausner (2), Max Dingendorf (1), Jonas Groß, Lionel Emmerich, Robin Siemsen (2), Anna Sauerborn (5), Emilia Rickert (4), Patrick Ising (2), Kilian Keller, Samyel Meurer (1), Paul Rinke, Marie Acht (3), Yari Sauer (4)

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.