Home / Handball / Handball Jugend / JSG mE 1 wahrt weiße Weste

JSG mE 1 wahrt weiße Weste

Am Samstag war die JSG Welling/Bassenheim I in Koblenz-Arzheim zu Gast. Wieder einmal wurden unsere Jungs auf dem falschen Fuß erwischt und lagen nach 2 Minuten Spielzeit mit 2:0 hinten.

Allerdings dauerte es diesmal nicht so lange wie beim letzten Heimspiel, ins Spiel zurückzufinden. So gelang es dem Team bis zur Halbzeit kaum Gegentore zu kassieren und über einen vernünftigen Spielaufbau die torhungrigen Angreifer so in Position zu bringen, dass die Tore im 30-Sekunden-Takt fielen. Ein beruhigendes und zugleich hoch verdientes Halbzeitergebnis von 5:21 wurde eingefahren.

Nach der Pause ging es im gleichen Stil weiter und das neu gefundene Tormann-Duo in Person von Leon Ebert und Oliver Magrys, vereitelte ein ums andere Mal die Chancen der Gastgeber. Tolle Leistung der Beiden!

So gelang es den Schützlingen von Frank Dausner und Oliver Loosen taktische Anweisungen erstklassig umzusetzen und einen ungefährdeten 10:35 Sieg mit nach Hause zu nehmen.

Es spielten:
Leon Ebert & Oliver Magrys (Tor), Tom Loosen (13), Noah Barthel (8), Finn Waldecker (6), Jannis Dausner (4), Henk Weiler (2), Robin Buess (2), Jonas Lung, Jan Börder und Lennox Heuer

Am kommenden Samstag begrüßen die JSG’ler das Team aus Weibern. Anpfiff ist um 17.00 in der Karmelenberghalle in Bassenheim.

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.