Home / Tennis / Herren 50: Knappe Heimniederlage!

Herren 50: Knappe Heimniederlage!

Auch gegen die bis dahin punktlosen Vallendarer konnten wir leider nicht gewinnen. Eigentlich begann alles ganz vielversprechend:

Durch einen überzeugenden Sieg von Robert Baulig gingen wir schnell in Führung. Leider mussten sich danach Günter Papst und Thomas Eger nach spannendem Kampf, und jeweils nach Satzrückstand im Champions Tie Break geschlagen geben. Auch das vierte Einzel (Bernd Israel) ging leider verloren. Die anschließenden Doppel hätten wir beide gewinnen müssen. Leider gelang das nur im Doppel 1 (Werner Weber/ Dirk Ledosquet), dass nach spannenden Spiel und zwischenzeitlichen 3:6, 1:5 Rückstand noch im Match-Tie-Break gedreht werden konnte. Das zweite Doppel (Bernd Israel/Robert Baulig) verlor leider, und so stand das Endergebnis von 5:9 fest. Jetzt bleibt uns nur noch eine Möglichkeit mal zu gewinnen, und zwar im Auswärtsspiel am kommenden Samstag in Koblenz-Asterstein.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
G. Pabst, W. Weber, B. Israel, T. Eger, D. Ledosquet, R. Baulig

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.