Home / Handball / Handball Herren / Herren mit enttäuschender Leistung

Herren mit enttäuschender Leistung

BASSENHEIM. Am vergangenen Wochenende traf der TV Bassenenheim in seiner eigenen Halle auf Bendorf.

Die Erwartungen waren hoch, doch der TV Bassenenheim fand nicht zu seiner gewohnten Form. Bereits in der Halbzeitpause lag Bendorf mit 19:10 in Führung. Der Torhüter von Bendorf war kaum zu überwinden, was zu vielen verpassten Chancen für den TVB führte. Die Abwehrarbeit war schwach, und Bendorf konnte durch Konter immer wieder erfolgreich zuschlagen. Insgesamt zeigte der TV Bassenenheim eine enttäuschende Leistung. Und es kam zu einem Endstand von von 23:35.

Jetzt bleibt nur, sich den Mund abzuwischen, nach vorne zu schauen und wieder zur alten Form zurückzufinden, um in kommenden Spielen zu bestehen.

Für Bassenheim spielten:
Lucas Girolstein (Tor) , Thorsten Floeck (Tor), Lukas Müller (6), Marco Stahl (3) Christian Buch (2), Nils Kürsten , Alexander Pieper (2), Nils Mannheim (2), Patrick vom Hofe (2), Fabian Apple , Marvin Wehrend (1), Fabian Quirbach (5), Max Junglas

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.