Home / Boule / 6. Turnier um den Wanderpokal der Boule-Abteilung

6. Turnier um den Wanderpokal der Boule-Abteilung

BASSENHEIM. Die Boule-Abteilung des TV Bassenheim 1911 e.V. richtete am 16. September zum 6. Mal ihr jährliches Wanderpokal-Turnier aus. Bei nahezu perfekten äußeren Bedingungen trafen sich ab 9 Uhr fünfzehn Spielerinnen und Spieler zum sportlichen Höhepunkt der Boule-Saison 2023 auf der bestens präparierten Boule-Anlage.

Aufgrund einer kurzfristigen Teilnehmerabsage, musste Turnierleiter Reiner Heucher den bewährten Austragungsmodus, dass in 5 Spielrunden jeweils immer neu per Los zusammengestellte Zweierteams gegeneinander antreten, so abändern, dass sich jeder Teilnehmende in einer der 5 Spielrunden auch alleine gegen zwei weitere Einzelspieler bewähren musste.

Ob alleine oder im Zweierteam, es entwickelten sich am Turniertag von Beginn an spannende und zum Teil hochklassige Boule-Partien. Dabei machte die Notwendigkeit, einerseits für das Team und andererseits für das eigene Ergebnis zu kämpfen, wieder den besonderen Reiz der Spiele aus. Nach drei, mit viel Engagement und Leidenschaft geführten Spielrunden ging es in die verdiente Mittagspause, mit herzhaftem Imbiss, sowie kalten und warmen Getränken. Gestärkt und ausgeruht wurden die beiden letzten Durchgänge in Angriff genommen. Mit großem Können, einer gewissen Risikobereitschaft und der nötigen Portion Glück wurde auch in den letzten Partien um jeden Punkt gerungen.

Letztlich errang Rainer Schepers mit 110 Punkten den Tagessieg 2023 und damit bereits nach 2020 zum zweiten Mal den Wanderpokal der Boule-Abteilung. Ihm folgten auf dem 2. und 3. Platz mit 108 bzw. 106 Zählern Hubert Hinz und Klaus Kohl.

Im Vorfeld der Siegerehrung bedanke sich der Abteilungsleiter der Boule-Abteilung, Klaus Kohl recht herzlich bei allen Boulerinnen und Bouler für ihre Teilnahme. Ein besonderer Dank richtete er an Monika Hölzgen und Gerlinde Kohl für ihre vielfältige Unterstützung bei der Turnierdurchführung, sowie an Reiner Heucher für die tadellose Organisation und die sportliche Leitung des Turniers.

Mit Bekanntgabe der Platzierungen, der Ehrung der drei Erstplatzierten mit Medaillen und Getränkepräsenten, sowie der Überreichung des Wanderpokals an den Turniersieger fand die gelungene Veranstaltung ihren harmonischen Abschluss.


Die Sieger von links: Hubert Hinz, Rainer Schepers, Klaus Kohl


Die Teilnehmer des Boule-Turniers


Einige Teilnehmer in Aktion

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.