Home / Verein / „Basseme Kermes 2020 abgesagt“

„Basseme Kermes 2020 abgesagt“

Die Corona Pandemie hat nicht nur die ganze Welt, sondern auch die Gemeinde Bassenheim im Griff. Nicht nur der Sport, sondern der ganze gesellschaftliche Ablauf leidet unter den gemachten Auflagen.

So wurde gem. der 10. Corona-Bekämpfungsverordnung § 4 Nr.2, die Kirmes, Volksfeste usw. bis zum 31.10.2020 abgesagt. Der TV Bassenheim und der Förderverein TV Bassenheim, designierte Ausrichter der „Kermes 2020“ in Bassenheim, müssen leider die Kirchweih traurigen Herzens absagen. Seit dem letzten Jahr war ein Team mit der Vorbereitung zugange und hatten für die Bassenheimer Bevölkerung und die auswärtigen Gäste ein schönes Programm erstellt, das nun leider nicht durchgeführt werde kann. Ganz besonders sind die Kinder zu bedauern, die sich das ganze Jahr auf den Rummelplatz mit Karussell und Schiffschaukel gefreut haben.

Doch was aufgeschoben ist, ist nicht aufgehoben. Im September 2022, genau vom 09.09.2022 bis zum 13.09.2022, wird der TV Bassenheim und der Förderverein als Ausrichter wieder, hoffentlich unter besseren Bedingungen und keinem vorgeschriebenen Abstand, das Kirchweihfest nach altem Brauch im Festzelt am Kirmesplatz feiern. Die Kirmesausrichter wünschen allen eine schöne Zeit und bleibt gesund.

TVB u. FvTVB

Leider wird in diesem Jahr kein Kirmesbaum aufgestellt

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.