Home / Fitness / Eltern – Kind – Turnen

Eltern – Kind – Turnen

Kinderturnen

Da, auf der Schaukelbank, da sitze ich. Ein ganzes Jahr komme ich mit Mama oder Papa, die Oma war auch schon mit, der Opa will nicht so richtig, aber den überrede ich noch zum Eltern Kind Turnen. Zuerst konnten wir alle, die da oben auf dem Bild zu sehen sind, noch nicht laufen, das macht aber nix. Wir sind gerobbt und gekrabbelt und mit Hilfe des Rollbrettkastens durch die Halle gedüst. Heute klettern wir über Kästen, springen auf große Matten, spielen mit kleinen und großen Bällen, kriechen durch Höhlen, schaukeln mit selbst gebauten Schaukeln, balancieren über alle möglichen Sachen, erfahren, was man mit Tüchern, Stange, Rollbrett, Seil oder Reifen alles anfangen kann, das ist klasse. Dann singen wir auch noch tolle Lieder und bewegen uns dabei mit Händen und Füßen, die Mamas, Papas und Omas machen auch mit, das ist schön. Und wenn Ihr richtig auf das Bild schaut, dann seht Ihr auch schon unseren Nachwuchs, denen zeig ich dann wie das mit dem Kinderturnen geht, ich bin ja schon groß.

Die Erwachsenen nennen das:

Die Bewegung ist wichtig für die körperliche, und auch für die kognitive Entwicklung. Sie fördert die Lernfähigkeit, das psychosoziale Wohlbefinden und ist Ausdruck von kindlicher Neugier und Lebensfreude. Kinder brauchen Bewegung. um sich gesund und leistungsfähig zu entwickeln.

Mir ist es egal, wie das heißt, es macht uns allen sehr viel Spaß und Freude und wenn die Stunde dann mit Entspannungsmusik, die Erwachsenen nennen, das Körperwahrnehmung, zu Ende geht, freuen wir uns schon auf nächste Woche, wenn es dann wieder heißt, Hallo, Hallo, schön dass Ihr da seid.

Wenn Du jetzt Lust bekommen hast, mit mir gemeinsam ins Bällebad zu springen, dann komm einfach am Dienstag um 15.00 Uhr in die Karmelenberghalle und bring die Mama oder Papa mit. Wenn Du noch mehr wissen willst, dann ruft doch die Elena oder Liane Lohner an. Tel. 02625-1619.

Wir freuen uns

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.