Home / Tennis / Niederlage für Tennis – Herrenmannschaft

Niederlage für Tennis – Herrenmannschaft

Die Tennis – Herrenschaften des TVB musste zum Auftakt der Medenspielrunde eine bittere 2:12 Niederlage bei der 2. Mannschaft des TC Bad Bodendorf einstecken.

Mit einer runderneuerten Mannschaften starteten die Herren in die diesjährige Medenspielrunde. Mit Marc Weiber und Christian Sauer haben 2 Leistungsträger die Mannschaft verlassen, Christian Schönhoff fehlte auf Grund eines privaten Termins und Timo Lohner stand auf Grund von Knieproblemen nur zum Doppel zur Verfügung. So waren nur Markus Israel und Markus Baulig vom letztjährigen Stammpersonal anwesend. Zwar konnte man mit Ulli Bruchhoff, Tim Norenberg und Phillip Weber drei weitere Akteure hinzugewinnnen, doch selbst letzterer fehlte Berufsbedingt. So mussten im 1. Spiel gleich die Neuzugänge Ulli Bruchhoff und Tim Noerenberg auch im Einzel heran. Beiden merkte man die Nervosität und auch die fehlende Matchpraxis in der noch jungen Saison an, so dass beide 2 klare Niederlagen einstecken mussten. Da auch die Nr. 1 Markus Israel einen mehr wie gebrauchten Tag erwischt und nur Markus Baulig sein Einzel gewann, stand man vor den beiden Doppel schon mächtig unter Zugzwang. Beide Doppel begannen recht gut, doch dann folgte der Doppelschock binnen 10 Minuten. Sowohl Timo Lohner als auch Markus Baulig verletzen sich und beide Doppel mussten verletzungsbedingt aufgegeben werden mussen. Damit stand die 2:12 Niederlager fest. Doch trotz allem, hofft die Mannschaft am nächsten Sonntag (09:00 Uhr) auf heimischer Anlage den ersten Saisonsieg einzufahren.

Es spielten:
Markus Israel, Timo Lohner, Markus Baulig, Ulli Bruchhoff und Tim Noerenberg

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.