Home / Handball / Handball Jugend / Vereinsduell zum ersten Spieltag mit vielen tollen Talenten

Vereinsduell zum ersten Spieltag mit vielen tollen Talenten

WELLING. Zum ersten Aufeinandertreffen der beiden weiblichen E-Jugendmannschaften der JSG kam es am gestrigen Sonntag. Dabei zeigte die E2, die zu großen Teilen aus Spielerinnen des jüngeren Jahrgangs besteht, bereits beachtliche Kombinationen.

Neben Torjägerin Lorin Barakcilic überzeugten vor allen Dingen Dalia und Malwina Mrzyglocki mit viel Spielfreude und schönen Kombinationen. Hätte Zoey Schaden im Gehäuse der E1 nicht so einen guten Tag erwischt, hätte es zur Halbzeit knapper gestanden.

Auf der anderen Seite konnte bei der E1 Johanna Wagner mit drei Treffern ihr großes Talent untermauern. Auch Emely Rother zeigte mit drei blitzsauberen Treffern welche Verstärkung sie für die Mannschaft ist.

Im zweiten Durchgang spielten beide Teams dann weiter munter drauf los und die zahlreichen Zuschauer konnten sich davon überzeugen, welche großen Talente in beiden Mannschaften spielen.

Es spielten bei der E1: Zoey Schaden, Anna-Lena Wolff, Fabi Wagner, Johanna Wagner, Anna Sauerborn, Joanna Retterath, Finja Lohner, Hannah Küpper, Emily Küpper, Karolina Herber, Emily Rother, Emilia Rickert, Lysienne Heuer.

Es spielten bei der E2: Lisa Junglas, Dalia Mrzyglocki, Malwina Mrzyglocki, Sophia Pezzolla, Lorin Barakcilic, Narin Barakcilic, Tara-Marie Müller, Lara Alp, Ilayda Alp, Lina Aul.

Ausblick:
Weiter geht es am kommenden Wochenende: Die E1 gastiert am Sonntag, den 23.09.2018 um 12:15 in Hamm. Die E2 spielt am Sonntag, den 23.09.2018 um 13:30 Uhr in Bassenheim gegen den TV Arzheim.

– Neue Gesichter der Jahrgänge 2007 – 2010 sind jederzeit gerne willkommen. Trainiert wird dienstags von 15:30 Uhr bis 17 Uhr und freitags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr. –

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.