Home / Handball / Handball Damen / Sieg im letzten Saisonspiel der 2. Damenmannschaft des TVB

Sieg im letzten Saisonspiel der 2. Damenmannschaft des TVB

Mit guter Stimmung fuhren die Mädels am 13.04.2019 mit dem Bus zum letzten Auswärtsspiel nach Gerolstein. Der Dämpfer kam jedoch bereits wenige Minuten nach Anpfiff, da die Mädels anfangs große Probleme gegen den unterschätzen Gegner Gerolstein hatten. Zwar konnte der TVB mit dem ersten Tor durch Tina Ring in die Partie starten, doch die Gerolsteinerinnen zogen schnell vorbei und gingen mit 9:4 in Führung. Trainer Oliver Lepiors reagierte daraufhin und nahm schon frühzeitig eine Auszeit, um den Mädels einige Tips mitzugeben. Mit einem 5 Tore Lauf konnten sich die Spielerinnen daraufhin heran kämpfen und erzielten den Ausgleich von 9:9 in der 25. Minute. Ab da an lief es für den TVB besser und die Bassenheimerinnen ließen sich die Führung für den Rest des Spieles nicht mehr nehmen. Besonders zu erwähnen ist die hervorragende Torwartleistung von Kristina Korb. Am Ende ging der TVB mit 22:18 als Sieger vom Platz.

Zusammenfassend lässt sich zur Saison sagen, dass trotz widriger Umstände durch Verletzungen, Schwangerschaften und Auslandsjahre eine hervorragende Saison von den Mädels gespielt wurde. Somit ist der gute 4. Tabellenplatz noch höher zu bewerten.

Mit Ende der Saison stehen nun leider einige Umbrüche an und es heißt Abschied zu nehmen. Tina Ring und Kristina Korb, welche sich jahrelang für den TVB eingesetzt und das Team bereichert haben, beenden ihre aktive Handballzeit in Bassenheim. Auch werden Rebecca Bell, Jennifer Diel und Hannah Lepiors verabschiedet. Ein besonderer Dank für die vergangene Saison gilt dem scheidenden Trainer Oliver Lepiors, der es immer wieder schaffte die Mannschaft zu motivieren und das Beste aus allen herauszuholen.

Es spielten:
Korb, Kristina (T); Flöck, Sabrina (T); Bell, Rebecca (2); Brüggemann, Lisanne (1); Degen, Carolin; Hof, Donna (3); Kuhn, Sabrina (2); Mähler, Lara (4); Pieper, Stefanie; Ring, Tina (3/7)

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.