Home / Handball / Handball Herren / Wichtiger Sieg für die Moral und das Punktekonto

Wichtiger Sieg für die Moral und das Punktekonto

Am Samstag konnte die 1. Herrenmannschaft des TV Bassenheim ein so genanntes vier Punktespiel für sich entscheiden.

Mit einem 29:34 in Rhein- Nette II blitzte zeitweise die Stärke der Truppe aus Bassenheim auf. Gute Abwehr und sicher im Abschluss. Mitte einer sehr starken 3:2:1 Abwehr konnte Rhein-Nette immer wieder in größerer Reichweite vom Tor kalt gestellt werden. Über ein 0:1, 3:3, bis zu einem 11:16 zur Halbzeit konnten die Männer immer wieder überzeugen.

Die Befürchtung den Start in der zweiten Halbzeit zu verschlafen trat nicht ein. Mit einem 12:16 über ein 16:20 konnte der Gegner bis zur 46 Minute auf vier Tore Abstand gehalten werden.

Ab der 49. Minute wurde es zeitweise nochmal spannend bei einem 23:25. Doch auch hier bewies die Truppe Moral und Stärke und konnte den Vorsprung wieder auf ein 23:29 ausbauen und am Schluss klar mit 29:34 aus auswärts gewinnen.

Für Bassenheim spielten:
Thorsten Flöck (TW), Marco Feilen (TW), Matthias Israel (6), Lukas Müller (3), Marco Stahl, Nils Kürsten, Alexander Pieper (4), Dominik Boos (5), Pascal Neideck (1), Patrick vom Hofe, Florian Keller (2), Oliver Ihrlich (13/5) und Fabian Quirbach

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.