Home / Handball / Handball Jugend / weibliche E-Jugend – Vereinsinternes Duell geht an die E1

weibliche E-Jugend – Vereinsinternes Duell geht an die E1

WELLING. Bereits das Rückspiel hatten die beiden weiblichen E-Jugendteams der JSG am Wochenende auszutragen.

Dabei zeigte die E2 welch große Fortschritte sie im Laufe der letzten Wochen gemacht hatte. Das Halbzeitergebnis war am Ende deutlicher als der Spielverlauf, da sich die E1 gerade in den ersten zehn Minuten schwertat. Mit zunehmender Spieldauer wurde die E1 dann immer sicherer und konnte einige schön heraus gespielte Treffer erzielen. Am Ende einer sehr fairen Partie setzte sich die E1 mit 21:9 durch und konnte somit nach zuletzt zwei Niederlagen wieder ein Erfolgserlebnis erzielen.

Es spielten bei der E1:
Zoey Schaden (Tor), Hannah Küper (Tor); Emilia Rickert (6 Tore), Anna Sauerborn (4), Emily Rother (3), Lysienne Heuer (2), Finja Lohner (2), Emily Küper (2), Joanna Retterath (1), Fabi Wagner (1), Johanna Wagner.

Es spielten bei der E2:
Dalia Mrzyglocki (Tor); Lorin Barakcilic (4 Tore), Tara-Marie Müller (3), Lara Alp (2), Malwina Mrzyglocki, Lina Aul, Narin Barakcilic, Aurora Wulf, Ilayda Alp, Sophia Pezzolla.

Vorschau:
Für die E1 geht es weiter am Samstag, den 01.12.2018 um 16:00 Uhr mit dem Gastspiel beim TV Arzheim.

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.