Home / Handball / Handball Jugend / Saisonstart für die Handball-Minis

Saisonstart für die Handball-Minis

Am vergangenen Sonntag machten sich 17 Handball-Minis auf den Weg nach Puderbach, zum ersten Spielfest der laufenden Saison. Bei dem gut organisierten Handballturnier stellte der TVB je eine Fortgeschrittene- und eine Anfängermannschaft.

Hierbei muss erwähnt werde, dass in der Anfängermannschaft Kinder aus den Jahrgängen 2012 und 2013 spielen! Diese standen auch das das erste Mal unter „Wettkampfbestimmungen“ auf dem (noch nicht ganz so bekanntem) Spielfeld.

Bei den Fortgeschrittenen konnte man schon organisierten Spielaufbau, Körpertäuschungen, Sprungwürfe und glanzvolle Torwartparaden bewundern!

Dabei werden bei den Minis keine Tore gezählt, sondern das persönliche Erfolgserlebnis in der Mannschaft steht im Vordergrund.

Mit Freude konnten die mitgereisten Fans beobachten, wie die Kinder voller Motivation nach jedem Ball kämpften!

In den Spielpausen konnten alle Kinder sich in einem Bewegungsparcours austoben und für das leibliche Wohl sowohl der Eltern als auch der jungen Spieler wurde aufs Beste gesorgt.

Zu den nächsten Spielfesten fahren wir am Samstag den 03.11.2018 nach Mendig, Samstag den 17.11.2018 nach Moselweiß und freuen uns danach auf das Nikolausturnier in eigener Halle am 02.12.2018!

Über TVB Markus

One comment

  1. Super-Sache. Das nenne ich mal engagierte Jugendarbeit, nur so holt man die Kinder von der Straße. Als Oma eines dieser Minis freut mich das natürlich besonders. Ein herzliches Dankeschön an die „Macher“, die sozusagen ihre Freizeit dafür „opfern“, aber man hat den Eindruck, es wird gern gemacht. Herzliche Grüße
    Uta Waldow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.