Home / Handball / Handball Damen / Bassenheim feiert klaren Start-Ziel-Sieg

Bassenheim feiert klaren Start-Ziel-Sieg

Bassenheim. Angeführt von der 16-fachen Torschützin Angelina Richter schicken die Bassenheimer Damen den personell angeschlagenen Ex-Drittligisten aus Ottersheim mit einer 36:23 (19:8) Niederlage zurück in die Südpfalz.

Die Bassenheimer Damen legten herausragend los. Bereits nach knapp 30 Sekunden eröffnete eine sehr gut aufgelegte Nathalie Oster den Torreigen in der Bassenheimer Karmelenberghalle. Diesen Vorsprung baute man kontinuierlich aus. Immer wieder waren es hierbei die Flügelzange Oster/ Richter, die mit schnellen Gegenstößen, oder Toren über die Außenpositionen erfolgreich war. Grundlage war eine funktionierende Deckung mit dem harmonischen Innenblock Christina Henn und Ellen Schmitz. Doch nicht nur über das schnelle Spiel nach vorne kam man zu sehenswerten Treffern, auch aus dem gebunden Angriff fanden die Gastgeberinnen immer wieder die Lücken in der gegnerischen Abwehr. So baute man den Vorsprung bis zur Halbzeit auf 19:8 aus.

Nach der Pause schaltete Bassenheim einen Gang zurück. Die Konzentration ließ – bedingt durch die klare Führung – nach. In der Abwehr fehlte der letzte Schritt und so konnten die Gäste die Partie zunächst ausgeglichen gestalten. Im weiteren Verlauf der zweiten Halbzeit steigerte sich Bassenheim in der Abwehr und auch im Angriff nutzte ein ums andere Mal Christina Henn, nach sehenswerten Anspielen ihre Chancen. Bassenheim baute den Vorsprung aus und feierte am Ende einen, auch in der Höhe verdienten 36:23 Heimsieg.

Am kommenden Sonntag geht es nun zum Auswärtsspiel nach Waldsee. Mit einer ähnlichen Leistung sollten dort ebenso Punkte möglich sein. Die Mannschaft hofft bei diesem Spiel auf die gewohnt gute Unterstützung der Zuschauer.

Für Bassenheim spielten:
Anke Balmert (TW), Marie Lohner (TW), Carolin Wambach, Tabea Riehl (1), Jana Schubert (3), Nathalie Oster (5), Astrid Israel, Steffi Henn, Nicole Hommen, Ellen Schmitz, Jennifer Eiffler (3/1), Christina Henn (8) und Angelina Richter (16/8)

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.