Home / Handball / Handball Damen / Bassenheim zu Gast beim Aufsteiger Waldsee

Bassenheim zu Gast beim Aufsteiger Waldsee

Mit dem zweiten Auswärtsspiel in Folge geht es für die Damen des TV Bassenheim, nach 1-wöchiger Pause, zum Aufsteiger nach Waldsee. Der Aufsteiger konnte sich, nachdem er noch vor 2 Jahren knapp in der Relegation gescheitert war, im letzten Jahr in der Aufstiegsrelegation durchsetzen. Für die Bassenheimer Damen wartet damit eine unbekannte Mannschaft, wobei einige sich den Gegner am letzten Wochenende bei dessen klarer Niederlage in Moselweiß ansahen. Doch davon lässt sich die Mannschaft nicht beeindrucken, denn man weiß wie stark der Aufsteiger zu Hause ist. Daher ist man im Bassenheimer Lager gewarnt, wird sich gezielt auf den Gegner vorbereiten, um das Spiel erfolgreich zu gestalten.

„Im zweiten Auswärtsspiel in Folge geht es jetzt zum Aufsteiger. In eigener Halle hat Waldsee ordentliche Leistungen gezeigt, daher werden wir sie keinesfalls unterschätzen. Wir hingegen haben noch nicht die Konstanz, die ich mir von der Mannschaft im Wettkampf wünsche. Die einwöchige Spielpause haben einige Spielerinnen genutzt, um ihre Blessuren auszukurieren, daher war die Vorbereitung auf das Spiel nicht optimal. Unser Ziel wird es sein, die taktischen Vorgaben umzusetzen und mit geduldiger Spielweise die nötige Sicherheit zu erlangen“, so Trainer Hansi Schmidt.

Über TVB Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.